“One Night in Miami” -Kostüme repräsentieren einen historischen Schnappschuss in der Zeit

0

Eine feierliche Party in Miami, nachdem der selbstbewusste und freche 22-jährige Boxer Cassius Clay (vor Muhammad Ali) die Sportwelt schockiert, indem er den Schwergewichts-Champion Sonny Liston besiegt, bereitet die Bühne für Regina Kings One Night in Miami . Auf der Gästeliste stehen schwarze Ikonen aus den Bereichen Musik (Leslie Odom Jr. als Sam Cooke), Sport (Aldis Hodge als Jim Brown und Eli Goree als Clay) und Aktivismus (Kingsley Ben-Adir als Malcolm X).

Die Kostümdesignerin Francine Jamison-Tanchuck zog das rätselhafte Quartett zu einer Zeit an, als die Bürgerrechte an die Hintertür klopften, und entschied sich für konservative Kleidung, um den stilvollen Trends Rechnung zu tragen, die eine Ära der Herrenmode definierten. Post-Beatnik und Pre-Hippie, die Outfits sind purer Mod mit einer Silhouette aus schmalen Hosen, kastenförmigen Mänteln und schmalen Krawatten, die stilvoll und traditionell waren und es ihnen auch ermöglichten, sich in das Establishment einzufügen.

Das Aussehen, ähnlich wie die Legenden selbst, ist eine Momentaufnahme. “Wenn Sie sich auf eine bestimmte Art und Weise präsentieren, werden die Leute mitmachen”, sagt sie. “Zu dieser bestimmten Zeit hatten viele Afroamerikaner nicht den Luxus, viele Dinge zu tun, und mussten prüfen, wie sie akzeptiert werden konnten, und durch bestimmte Probleme und Probleme dieses bestimmten Tages navigieren.”

Kostüme-die-Kleidung-machen-die-Männer
Mit freundlicher Genehmigung von Francine Jamison-Tanchuck

“Nach einem Auftritt habe ich daran gedacht, dass Kämpfer gerne in einem schönen Sportmantel oder manchmal im Smoking ausgehen”, sagt Jamison-Tanchuck über ihren Look für Cassius Clay. Da er der jüngste der Gruppe war, entschied sie sich für ein informelleres Poloshirt aus Ban-Lon, das für den Tag symbolisch war und “Clay die Möglichkeit gab, seine Muskeln zu spielen”. Während die meisten Artikel von Grund auf neu hergestellt wurden, suchte sie bei der britischen Firma Retro Style nach mehreren Hemden des Boxers.

“Ich hatte das Glück, ein Video des Kampfes mit Sonny Liston zu finden und Jim Brown in einem dreiteiligen Anzug zu sehen”, sagt JamisonTanchuck, dessen Karriere vier Jahrzehnte umfasst und die Erstellung von Kostümen für The Birth of a Nation 2016 und Glory von 1989 umfasst . “Es gab uns die Möglichkeit, so viel wie möglich für dieses historische Ereignis neu zu erschaffen.” Sie bevorzugt den Glanz der gewebten Kammgarnwolle und nennt die Anzüge “jugendlich für die Zeit. Ich liebe es, wie das Licht den Schimmer reflektiert.”

“Cooke mochte Haifischhaut, also bauten wir einen zweiteiligen weinroten Anzug und kauften einen in Jadegrün von Western Costume, wie in seinen Konzerten und in der Johnny Carson Show zu sehen”, sagt Jamison-Tanchuck. Sie kopierte auch ein Paar Manschettenknöpfe, die Cooke vom Clubbesitzer der Copacabana erhalten hatte. Im Gegensatz dazu war Malcolm X ‘Stil (nicht abgebildet) “die Tatsache, dass ihm der Stil egal war. Seine Kleidung musste funktional sein; das war die Art von Person, die er war.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here